LeZ - Lesbisch-Queeres Zentrum München

Newsletter

Stellenausschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verwaltungskraft

in Teilzeit mit 20 Wochenstunden. Hier findet ihr die Stellenausschreibung zum Download.

 

Und auch beim Schwesterprojekt LeTRa  gibt es eine neue Ausschreibung!

Aktuell: Schlüsselübergabe

Erste Regenbogenbank Münchens

Das LeZ bekam zum CSD 2020 ein Geschenk: Die erste Regenbogenbank Münchens, gesponsert von Dr. Sabine und Felicitas Drubba, ausgeführt von der Schreinerin Angelika Gradl. Ein herzliches Dankeschön an Euch für diese tolle Idee! Eure Regenbogenbank ist nicht nur ein wundervolles Symbol – sie ist auch unser erster Einrichtungsgegenstand und ein bunter Klecks im noch leeren Raum!
Weiterlesen

 

Newsletter

Im unserem Newsletter informieren wir Euch

  • Diesmal über:
  •  

Inneneinrichtung im LeZ

Ein weiteres Schmuckstück im LeZ - Münchens Beitrag zum RCN

Geflüchtete lesbische Frauen

Das war der CSD in der Pandemie

  •  

Wenn Ihr den Newsletter abonnieren wollt, schreibt uns eine Mail.

LeZ-Newsletter 07/20

 

Newsletter

Viele gute Wünsche des Lesbensalons für das neue lesbisch-queere LeZ

Der Münchner Lesbensalon ist eine Gruppe älterer Lesben (50+), die für die Sichtbarkeit lesbischen Lebens, besonders der älteren Generation, einsteht. Eingebunden in der LGBTI*-Community macht er sich stark für Gleichberechtigung und Gleichbehandlung aller gesellschaftlich benachteiligten Menschen und Gruppen.

Video

Newsletter

LeZ-Video zum CSD München 2020

Das lesbisch-queere Zentrum LeZ ist ein Treffpunkt und Veranstaltungsort für lesbische Frauen, queere Menschen und Freund*innen. LeZ wird von aktiven Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen gestaltet.

LeZ- Video

Aktuell: Schlüsselübergabe

Münchens Beitrag zur RCN-Ausstellung 2020 "Lesbian Visibility"

Jährlich zum Internationalen Tag gegen LGBTI*-Feindlichkeit erstellt das internationale LGBTI*-Städtenetzwerk Rainbow Cities Network eine Ausstellung, an der sich auch die Landeshauptstadt München beteiligt.

Weiterlesen

Aktuell: Schlüsselübergabe

LeZ Jahresbericht 2019

Mit dem Stadtratsbeschluss vom 18.10.2018 bekam Lesbentelefon e.V. die Trägerschaft für das Lesbenzentrum und den Auftrag, dieses gemeinsam mit der Community aufzubauen. Mit den Räumen in der Müllerstr. 26 konnte ein Standort im Zentrum der Stadt gefunden werden. Im Jahresbericht wird der gemeinsame Gestaltungsprozess mit der Community zu „unserem“ Ort beschrieben.
LeZ Jahresbericht 2019

Aktuell: Schlüsselübergabe

Aktuell: Schlüsselübergabe

Die offizielle Schlüsselübergabe des LeZ - lesbisch-queeres Zentrum durch Oberbürgermeister Reiter hat stattgefunden! Hier findet ihr mehr dazu.

Das sind wir

Das sind wir

Mehr über uns

Das sind wir

Das Kind hat endlich einen Namen:

LeZ - lesbisch-queeres Zentrum.

Wieso und warum erfahrt Ihr hier